IMPRESSUM
DATENSCHUTZ
BARRIEREFREI
DRUCKEN
Sie sind hier:

Weihnachtsbürgerbrief 2017

Liebe Mitbürgerinnen und Mitbürger,

 
zum unmittelbar bevorstehenden Weihnachtsfest und dem in Kürze anstehenden Jahreswechsel freue ich mich, Ihnen noch einige Informationen aus unserem Gemeindeleben an die Hand geben zu dürfen.
 
Es wurden und werden wichtige Weichenstellungen vorgenommen und zu unserer Erleichterung hat sich auch die Finanzsituation nach vielen Jahren der finanziellen Entbehrungen, geprägt von sehr sparsamer Bewirtschaftung der vergleichsweise wenig vorhandenen Haushaltsmittel und der nötigen Anpassung von Gebührensätzen, ein Stück weit aufgehellt.
Wir wissen um die Verantwortung, mit dieser etwas besseren Ausgangslage als in Vorjahren, verantwortungsvoll und vor allem auch zukunftsorientiert umzugehen. Dies ist nicht zuletzt in den aktuellen Beschlussfassungen der Gemeindevertretung dokumentiert, die wir in der Folge thematisieren werden.
 
Zuvor möchte ich mich bei allen Bürgerinnen und Bürgern, allen ehrenamtlich Tätigen, in den gemeindlichen Gremien Gemeindevertretung und Gemeindevorstand, in den Hilfsorganisationen Freiwillige Feuerwehr und DRK, in Reihen unseres Helferkreises Flüchtlinge und in all unseren Vereinen, für das großartige ehrenamtliche Engagement im Jahr 2017 bedanken.
In allen Bereichen wurde wieder sehr viel Positives für unsere Gemeinschaft geleistet. Gemeindeleben funktioniert nicht ohne Gemeinschaftsleben, welches in zahlreichen Gruppierungen, oft auch ein Stück weit im Verborgenen, aktiv gelebt wird.
 
Ihnen allen wünsche ich ein frohes und besinnliches Weihnachtsfest verbunden mit den besten Wünschen für das Jahr 2018.
 
Ihr
 
Uwe Spitzer
Bürgermeister
 
Der Weihnachtsbürgerbrief 2017 als Download (pdf-Datei).